Auf der Suche nach einer neuen touristischen Route

Liebe interessierte Blog-Leser, Heute ist Sonntag. Es ist 10 Uhr. Amparito, Ihre Tochter und ich schwingen uns auf‘s Motorrad. Wir sind auf dem Weg ins Büro nach Nangulví. Dort tauschen wir erstmal unsere Turnschuhe in Gummistiefel. Wir „bewaffnen“ uns mit Macheten und Schippen. Franklin ist auch dabei. Zu viert machen wir uns also auf den…

Schildkröten

Diese niedlichen Tierchen sind uns auch auf unserer Reise begegnet.

Jede kleine Ehrlichkeit ist besser als eine große Lüge

Liebe Freunde, ich hoffe Ihr seid gut ins neue Jahr gestartet. In meinem Blog versuche ich Euch immer einen subjektiven Einblick von meiner Arbeit und meinem Leben in Ecuador zu geben. Heute mal etwas Persönliches, dass ich mit Euch teilen möchte. Wenn wir uns geben, wie wir sind, gewinnen wir mehr als mit dem Versuch…